Rauchen in Kneipen, Restaurants und öffentlichen Gebäuden

VitaSmoke ist kein Rauchen im klassischen Sinne und fällt damit nicht unter das Rauch- und Tabakverbot. VitaSmoke können Sie auch in Restaurants, Kneipen oder anderen rauchfreien Zonen genießen. Allerdings: respektieren Sie bitte immer das Hausrecht des Besitzers. Wenn der Besitzer dies wünscht, verzichten Sie bitte auf die elektrische Zigarette.

Bitte bedenken Sie auch, dass VitaSmoke aussieht wie „normales Rauchen“ und dass es sich um ein innovatives Produkt handelt, das viele Mitmenschen vielleicht zum ersten Mal sehen. Ihre Mitmenschen werden daher zunächst glauben, Sie würden „richtig“ rauchen.

Erklären Sie ihren Mitmenschen, dass es sich bei VitaSmoke nicht um Zigarettenrauchen handelt. Zeigen Sie ihnen Ihre Vitarette, demonstrieren sie die Funktionsweise und lassen Sie Ihre Mitmenschen doch ruhig auch mal einen Blick auf die Verdampfereinheit werfen. So kommen Sie ins Gespräch, vor allen Dingen aber werden Sie viele verdutzte Gesichter sehen.

Dennoch gilt: wenn Ihr Gegenüber trotz Erklärung wünscht, dass Sie die Vitarette nicht in seiner Gegenwart oder in seinem Einflußbereich verwenden, respektieren Sie bitte diesen Wunsch oder das Hausrecht Ihres Gegenübers.